MahagoniZurück zur Übersicht

Mahagoni

Mahagoni

Das mahagoniähnliche Kosipo hat eine rotbraune bis violettbraune Farbe, die mit zunehmendem Alter mehr zum bräunlichen tendiert. Auf den gefladerten oder gestreiften Längsflächen sind dunkle Inhalte in den Porenrillen erkennbar. Der Wechseldrehwuchs führt zu geheimnisvollen Glanzstreifen, die gleichmäßiger als bei Sipo aber nicht so eng wie bei Sapeli auftreten. Eine optische Unterscheidung der drei Arten Sipo, Sapeli und Kosipo ist für den Laien kaum möglich.

Produktblatt drucken Download PDF Produkt anfragen Per Mail empfehlen
Zurück zur Übersicht